FastenWandern für Einsteiger

Sie möchten fasten?!

Sie haben noch nie gefastet?

Sie möchten gerne einmal fasten und wissen nicht, auf was sie achten müssen, oder
Sie haben schon gefastet und es hat nicht richtig geklappt,
Sie sind sich noch nicht sicher und / oder haben noch Fragen?

Fasten für Einsteiger ist Fasten nach Buchinger/Lützner
1 Entlastungstag, 5 Fastentage, 2 Aufbautage.

Es gibt einen (kostenfreien) Informationsabend mit ausführlichen Informationen zu den Entlastungs-, Fasten- und Aufbautagen.
Fasten: wer soll fasten und wer nicht, warum sollte ich fasten, was passiert im Körper beim Fasten, was brauche ich beim Fasten, beim Wandern und zuhause und vieles mehr. Wir treffen uns zum Entlastungstag, bereiten gemeinsam eine Gemüsebrühe zu, laufen, besprechen das Glaubern und machen die Glauberanamnese. Im Anschluss essen wir gemeinsam unsere Suppe.
Am Glaubertag treffen wir uns nicht, jeder/jede entlastet zuhause.
Die nächsten vier Tage fasten und wandern wir gemeinsam, natürlich mit Gesprächsrunde und Informationsaustausch.
Am siebten Tag ist gemeinsames Fastenbrechen, Wandern und Aufbautag
Am achten Tag, zweiter Aufbautag, Gesprächsrunde, wandern, „das hat mich gestärkt“, „so gehe ich jetzt weiter, fröhlich und heiter“.

Wir laufen zwischen 3 und 6 km. Das Hauptmerkmal in diesem Kurs liegt auf der Information und der richtigen Umsetzung, ich stehe gerne bei Fragen zur Verfügung.

Info-Abend am Dienstag, 28. September 2020
Wanderzeit von Samstag, 10. bis Freitag, 16. Oktober 2020